Musik jetzt auch aus dem Kühlschrank?

4
35
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Spotify und Samsung schmieden neue Allianz gegen Apple.

In Zukunft werden alle Samsunggeräte mit Spotify ausgestattet sein. Dazu sollen auch die Kühlschränke gehören! Die neue Kooperation kündigte Spotify-Chef Daniel Elk an, wie „Der Standard“ berichtet. Aus strategischen Überlegungen heraus macht der Deal durchaus Sinn: Beide Unternehmen wollen damit ihrem Hauptkonkurrenten Apple an die Wäsche.

Denn nicht nur zeigt sich die Beliebtheit der iPhones ungebrochen hoch, auch Apple Music konnte in letzter Zeit seine Reichweite erhöhen. Die neue Partnerschaft wurde im Rahmen der Vorstellung des neuen Samsung High-End Smartphone Galaxy Note 9 in New York bekannt gegeben.
 
Weiterhin präsentierte Samsung erstmals seinen smarten Lautsprecher „Galaxy Home“. Hierbei könnte die Spotify-Unterstützung besonders punkten. Ein Erscheinungsdatum wurde nicht bekannt gegeben. Mit dem Lautsprecher und der neuen Spotify Unterstützung tritt Samsung gegen große Konkurrenz an. Dazu zählen das Amazon Echo, Google Home oder HomePod von Apple. [ds]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

4 Kommentare im Forum

  1. Die Samsung Kühlschränke mit FamilyHub können so einiges, da ist Spotify einfach eine Applikation "mehr" unter den vielen anderen.
  2. Wird immer verrückter bald kann man auch schon Musik hören wenn man den Toiletten Deckel hochgeklappt:ROFLMAO:
Alle Kommentare 4 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum