n-tv liefert Nachrichten für unterwegs

0
10
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Köln -Der Nachrichtensender n-tv erweitert sein Out-of-Home Angebot. Ab heute werden Reisende auf S-Bahn- und Fernbahnhöfen mit aktuellen Informationen des Senders versorgt.

Der Sender arbeitet für diesen Service mit dem Out-of-Home Medienanbieter Infoscreen zusammen, ein Unternehmen der Stoer Gruppe.

Auf 48 Infoscreens in den S-Bahnhöfen der Städte Berlin, Frankfurt am Main, Stuttgart und Hamburg laufen ab sofort täglich 400 n-tv-Meldungen aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Sport und Vermischtes. Auf Fernbahnhöfen werden bisher 13 solcher Bildschirme beliefert. Sie senden jeden Tag sogar bis zu 650 Meldungen. Die Belieferung des Systems erfolgt direkt durch die n-tv Redaktion. [mg]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum