N24 verlängert Vertrag mit Michel Friedmann

40
20
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Michel Friedmann wird auch in den kommenden Jahren bei N24 auf Sendung gehen. Sender und Moderator verlängerten den gemeinsamen Vertrag um drei weitere Jahre. Einige Änderungen gibt es bei der Talkshow „Studio Friedmann“.

Anzeige

Der Polit-Talker Michel Friedmann wird auch in den kommenden Jahren bei N24 auf Sendung gehen. Wie der Nachrichtensender am Mittwoch bekannt gab, wurde der Vertrag mit Friedmann bis Ende 2017 verlängert.  Damit wird auch die Talksendung „Studio Friedmann“ für drei weitere Jahre erhalten bleiben.

Diese kommt mit einigen Änderungen aus der Sommerpause. So zeigt N24 seinen politischen Talk ab sofort donnerstags bereits im Vorabend ab 17.15 Uhr. Zudem verlängert sich die Sendung um eine Viertelstunde. Weiterhin soll es in der neuen TV-Saison mehr Erstausstrahlungen von „Friedman schaut hin“ geben. Das Format startet am 30. Oktober in eine weitere Runde.
 
„Ich liebe das konstruktive Streitgespräch, die klaren Positionen und starke Argumente. Dass die Zuschauer diese Diskussionskultur bei ‚Studio Friedmann‘ seit einem Jahrzehnt schätzen, macht mich glücklich und auch ein bisschen stolz“, teilte Michel Friedmann selbst angesichts der Vertragsverlängerung mit. [ps]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

40 Kommentare im Forum

  1. AW: N24 verlängert Vertrag mit Michel Friedmann Der ist sicherlich nicht der sympathischste Mensch, aber versteht seine Tätigkeiten durchaus.
  2. AW: N24 verlängert Vertrag mit Michel Friedmann Na ich weiß nicht ob es die Tätigkeit eines Talkmasters ist dem Gesprächspartner immer wieder ins Wort zu fallen. Auch sein Umgang mit anderen Meinung ist für mich daneben Also für mich ist es einer der unsympathischten Mensch die ich im deutschen Fernsehen sehe.
  3. AW: N24 verlängert Vertrag mit Michel Friedmann Beim Rennen um diese Auszeichnung gleichauf mit Markus Lanz.
Alle Kommentare 40 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum