NDS ernennt neuen Director of Sales für Lateinamerika

0
22
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Sao Paulo, Brasilien – Der Verschlüsselungsanbieter NDS hat Ezio Sanches Ramos zum Director of Sales für Lateinamerika ernannt.

Sanchez Ramos gehört damit zur Vertriebsorganisation für Europa und Lateinamerika, die von Caroline Le Bigot, Senior Vice President für diese Regionen, geleitet wird, berichtet NDS heute.
 
Mit Sanchez Ramos` Ernennung will NDS eigenen Angaben zufolge seine Kompetenzen enger an bereits bestehende und künftige Kunden anbinden. Brasilien sei ausgewählt worden, da dort die größten Potentiale für NDS in Lateinamerika lägen.

In seiner neuen Funktion soll Sanchez Ramos die gesamte Geschäftsentwicklung beaufsichtigen sowie den Verkauf und den Vorverkauf in Lateinamerika. Zudem soll er für die Entwicklung neuer Geschäftsfelder in der Region für NDS` Pay-TV-Lösungen für Kabel, Satellit (Direct to Home) und für IPTV zuständig sein.
 
Bevor Sanchez Ramos für NDS arbeitete, war er in der Geschäftsentwicklung von Telefonica Brazil und des Verschlüsselungsanbieters Irdeto zuständig. [ar]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum