Neue Loewe-Kampagne wirbt für 3D-System des Unternehmens

0
17
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Der Fernseh-Spezialist Loewe will mit einer neuen Multi-Channel-Marketing-Kampagne seine 3D-Welt in Szene setzen. Als Werbefigur konnte Regisseur Wim Wenders gewonnen werden.

Anzeige

Die neue Kampagne mit Wim Wenders startet ab November und konzentriert sich vor allem auf das TV-System Individual 3D, das dreidimensionale Inhalte darstellen kann, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit.

Nach seiner erfolgreichen 3D-Premiere „Pina“ sei Wenders der deutsche Vorzeigeregisseur, wenn es um anspruchsvollen 3D-Film geht. „Er ist für Loewe der ideale Markenbotschafter, da er die Werte, für die Loewe steht, verkörpert wie kein Zweiter“, erklärte das Unternehmen seine Entscheidung. In der Kampagne werde Wenders nicht als klassisches Werbe-Testimonial eingesetzt, sondern in ungewohnt privater Atmosphäre gezeigt.

Grundlage für die integrierte Kampagne sei ein filmisches Interview mit Wim Wenders über die Zukunft des Fernsehens, in dem er selbst die Regie übernahm. Aus dem Interview seien dann verschiedene Elemente der Kampagne entwickelt worden: So könnten zum Beispiel Besucher bei Loewe-Fachhändlern in Deutschland das Gespräch in 3D sehen. Es stehe darüber hinaus auf der Loewe-Homepage und auf dem Loewe-Youtube-Channel zur Verfügung. Zusätzlich vermittelten Anzeigen in der überregionalen Tagespresse sowie zahlreiche Werbemaßnahmen im Fachhandel die Kernbotschaft der Kampagne. [su]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum