Neuer CCO bei Sky Deutschland kommt von Unitymedia

14
88
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Die Führungsebene des Pay-TV-Unternehmens bekommt ein neues Gesicht: als Nachfolger von Marcello Maggioni tritt Christian Hindennach an und übernimmt den Posten des Chief Commercial Officer.

Vor seinem Wechsel zu Sky arbeitete Hindennach für den deutschen Kabelnetzbetreiber Unitymedia und bringt somit langjährige Managementerfahrung mit. Als studierter Betriebswirt hatte er dort bereits diverse leitende Positionen im Marketing und Vertrieb inne.

Sein Branchen-Insiderwissen wird Hindennach zugute kommen, wenn er zum Jahresbeginn die Bereiche Customer Growth, Customer und Product Management, Customer Experience, Preis- und Angebotsgestaltung, Marketing und Kommunikation sowie die Marktforschung des Entertainment-Unternehmens verantwortet. Außerdem berichtet Hindennach in seiner neuen Rolle direkt an CEO Carsten Schmidt.
 
Sky lege großen Wert auf die Digitalisierungs- und Customer Experience-Expertise ihres neuen Chief Commercial Officer, die dem Bereich Commercial bei der Weiterentwicklung helfen werde.
 [msr]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

14 Kommentare im Forum

  1. Auf die Customer-Experience bin ich ja dann mal gespannt. Bisher ging die immer in Richtung Weniger ist mehr.
Alle Kommentare 14 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum