Neuer Geschäftsführer bei Eurosport

0
38
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

München – Bernd Daubenmerkl übernimmt bei der deutschen Niederlassung des Sportsenders Eurosport, der Eurosport Media GmbH in München, ab sofort den Posten des Geschäftsführers.

Der 37jährige tritt damit in die Fußstapfen von Jacques Konrad Raynaud, der daneben auch als verantwortlicher Generaldirektor für Werbezeitenverkauf und Distribution bei Eurosport International tätig war.

Bernd Daubenmerkl kam im Jahr 2000 zu Eurosport in München. Er studierte Betriebswirtschaftslehre in München und war in der Markenartikelindustrie, wie zum Beispiel im Food-Sektor bei der Molkerei Weihenstephan, beschäftigt. Seit 2004 war Daubenmerkl als Sales Direktor bei der Eurosport Media GmbH tätig.
 
Außerdem wurde der ebenfalls 27 Jahre alte Werner Starz zum Direktor Senderentwicklung und Marketing bei der Eurosport Media GmbH ernannt. Starz, bei Eurosport bislang für die Bereiche Kommunikation und Marketing zuständig, verantwortet damit die Produktwicklung von Eurosport und Eurosport 2 in Deutschland, neue Formate und den Sendervertrieb. Nach wie vor in den Zuständigkeitsbereich von Starz fällt die Senderkommunikation im deutschsprachigen Raum. [sch]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert