Niederlande: Eis-Königin Friesinger-Postma erneut TV-Expertin

5
25
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Die dreifache deutsche Olympiasiegerin Anni Friesinger-Postma ist vom Niederländischen TV-Sender NOS Sport für eine weitere Eisschnelllauf-Saison als Expertin verpflichtet worden.

Anzeige

Bei den Europameisterschaften in Budapest (6. bis 8. Januar), der Mehrkampf-WM in Moskau (18./19. Februar) und den Einzelstrecken-Weltmeisterschaften in Heerenveen (22. bis 25. März) wird die junge Mutter den Moderatoren Mart Smeets und Dione de Graaff mit ihrem Wissen zur Seite stehen. Bei allen Großereignissen hatte die Inzellerin während ihrer Karriere Goldmedaillen gewonnen.

Im vergangenen Jahr war die erfolgreiche Ex-Profisportlerin die erste Ausländerin, die in den Niederlandenals Expertin für die Nationalsportart Eisschnellauf berichtete.Friesinger ist seit 2009 mit dem ehemaligen niederländischen Eisschnellläufer Ids Postma verheiratet und spricht Niederländisch. Die 16-fache Weltmeisterin nahm im November 2010 offiziell Abschied vom Leistungssport. Bereits einige Monate zuvor hatte sie aufgrund von Knieproblemen ihren Rücktritt angekündigt.
 

[rh/dpa]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

5 Kommentare im Forum

  1. AW: Niederlande: Eis-Königin Friesinger-Postma erneut TV-Expertin Wie klingt eigentlich bayerisches niederländisch? Auf bayerisch-deutsch war die Dame ja schon nicht zu ertragen. Arme Holländer
  2. AW: Niederlande: Eis-Königin Friesinger-Postma erneut TV-Expertin Gut Sagt das ein Nicht-Bayer? Wie kommt niederländisches Deutsch denn so bei Dir an? Sagen ich und die meisten anderen Höllander nicht.
  3. AW: Niederlande: Eis-Königin Friesinger-Postma erneut TV-Expertin Bei Experten kommt es eher auf den Inhalt des Gesagten an, nicht auf dessen Klang . Das mag bei Musikern anders sein .
Alle Kommentare 5 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum