Niederlande: RTL startet neuen Pay-TV-Kanal RTL Lounge

7
224
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Amsterdam – RTL Nederland will seinen neuen Sender am 2. Oktober dieses Jahres on air bringen.

Anzeige

RTL startet in den Niederlanden am 2. Oktober neben RTL 4, RTL 5, RTL 7 und RTL 8 seinen fünften Sender RTL Lounge. Das berichtet der Branchendienst „TV Matrix“. Demnach soll das neue Pay-TV-Angebot zunächst bei den Kabelnetzbetreibern UPC und Ziggo zu sehen sein. Mit weiteren Anbietern verhandle RTL Nederland noch. Der Sender soll rund um die Uhr Programm zeigen und neue Sendungen zu vollen und halben Stunden starten.

RTL Lounge richte sich vornehmlich an Frauen und sich inhaltlich an die Pay-TV-Sender RTL Living und Passion angelehnt. Zu sehen sei beispielsweise vorab die aktuelle Folge von „Goede Tijden, Slechte Tijden“. Auch Sendungen wie „RTL Travel“, „Nigela Bites“ und „Project Runway“ gehören zum Programm von RTL Lounge. Werbeunterbrechungen gebe es im neuen Programm keine. [ar]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

7 Kommentare im Forum

  1. AW: Niederlande: RTL startet neuen Pay-TV-Kanal RTL Lounge Ich hasse es, wenn Sender nur via Kabel verbreitet werden - es ist die beste 'Verschlüsselung', die ein Sender haben kann. Ich liebe dagegen Länder, wo die Kabeldichte unter 10% liegt, damit dieser Verbreitungsweg eher uninteressant ist.
  2. AW: Niederlande: RTL startet neuen Pay-TV-Kanal RTL Lounge WOW - ein neuer Sender... aber in Holland! Toll! Übrigens, in Polen startet am 01.09. der Sender PolsatHD - und das ganze im kleinsten Polsat PayTV Paket. Ich weiß nicht, warum man immer so viel über ausländische TV Sender hier liest....
  3. AW: Niederlande: RTL startet neuen Pay-TV-Kanal RTL Lounge Irgendwie müssen ja die News gefüllt werden und in Deutschland gibts im Moment keine Neustarts
Alle Kommentare 7 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum