Nielsen und Twitter entwickeln Social TV Ranking

0
13
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Die amerikanischen Unternehmen Twitter und Nielsen wollen gemeinsam ein Tool zur genauen Messung von Tweets zu TV-Sendungen entwickeln. Dafür unterzeichneten das amerikanische Marktforschungsunternehmenund das soziale Netzwerk einen langjährigen Kooperationsvertrag.

Nielsen und Twitter haben eine Zusammenarbeit für mehrere Jahre vereinbart, um die Messung von Aktivitäten im sozialen Netzwerk im Zusammenhang mit TV-Sendungen voranzutreiben. Das gab Nielsen am Montag bekannt. Ziel sei eine standardisierte Messmethode zur Einschätzung des sozialen Feedbacks aus dem Netz auf das Fernsehprogramm zu entwickeln. Der Name der Technologie soll Nielsen Twitter TV Rating sein. Bisherige Messmethoden sollen so erweitert und verfeinert werden.

Beide Unternehmen wollen im Hebst 2013 erstmals eine kommerziell nutzbare Version des Tools vorstellen. TV-Sender und Werbefirmen sollen so in Echtzeit über das soziale Verhalten der Zuschauer informiert werden können. Laut einem Blog-Eintrag von Twitter-Managerin Chloe Sladden gebe es eine rege Nachfrage der TV-Anbieter nach solch einem Verfahren – schließlich unterhält sich eine Vielzahl von Twitter-Usern im sozialen Netzwerk über das aktuelle TV-Geschehen. [hjv]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum