Panasonic senkt Gewinnprognose um 30 Prozent

0
5
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Tokio – Der japanische Elektronikkonzern Panasonic muss einem Medienbericht zufolge wegen des Konjunkturabschwungs seine Gewinnprognose für das Gesamtjahr deutlich senken.

Darüber informiert die Nachrichtenagentur Reuters (Online). Panasonic werde sein Ergebnis um rund 30 Prozent auf unter 400 Milliarden Yen (rund 3,2 Milliarden Euro) in dem bis Ende März laufenden Geschäftsjahr zurücknehmen, berichtet der TV-Sender NHK am Donnerstag.
 
Grund sei der schwache Absatz von Unterhaltungselektronik im Zuge der weltweiten Wirtschaftsflaute. [mg]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum