PC mit 1 000 GB für TV-Junkies

0
17
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Tokio – Der Elektronikriese Sony bringt in Japan einen PC mit einer Festplattenspeicherkapazität von 1 000 GB auf den Markt.

Anzeige

Damit verfügt das System über genug Speicher, um die Programme von sechs Fernsehsendern während einer ganzen Woche aufzuzeichnen. Billig ist der PC freilich nicht. Der Vaio Type X soll um rund 6 500 Dollar über den Ladentisch gehen. Verkaufsstart ist der 20. November, sagte Sony-Sprecher Shinji Obana.
 
Das Home-Server-System ist ganz auf TV-Junkies ausgerichtet. Es verfügt über sechs analoge TV-Tuner, mit denen sechs Kanäle gleichzeitig über eine ganze Woche lang 19 Stunden am Tag aufgenommen werden können. Wollen User ununterbrochen aufnehmen, so beträgt die Aufnahmekapazität fünfeinhalb Tage. Die ältesten Aufzeichnungen werden automatisch gelöscht, wird Platz für neue Aufzeichnungen benötigt. Aufgenommene Sendungen können aber auch gespeichert werden.
 
Eine Vermarktung des Produktes auf den überseeischen Märkten ist vorläufig nicht vorgesehen, gab Sony bekannt. (pte)[lf]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert