Phoenix und Deutsche Welle wollen enger zusammenarbeiten

3
22
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Phoenix und Deutsche Welle wollen 2015 enger Kooperieren. Unter anderem sollen Experten der DW verstärkt in Sendungen von Phoenix eingesetzt werden.

Anzeige

Der Fernsehsender Phoenix und die Deutsche Welle (DW) wollen im neuen Jahr noch enger zusammenarbeiten. Die beiden Sender haben nach Angaben vom Freitag einen Programmaustausch vereinbart. Zudem sollten Korrespondenten und Experten der DW vom 1. Januar 2015 an verstärkt in Phoenix-Sendungen eingesetzt werden, teilte Phoenix in Bonn mit.

Auch in den Bereichen Produktion und Technik sei eine Kooperation vorgesehen. Ziel sei es, Synergien zu nutzen und bei einigen Ereignissen kostengünstiger zu produzieren. Die dadurch gewonnenen finanziellen Spielräume kämen dem Programm zugute. Stellenstreichungen seien nicht geplant, sagte eine Phoenix-Sprecherin. [dpa/ps]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

3 Kommentare im Forum

  1. AW: Phoenix und Deutsche Welle wollen enger zusammenarbeiten Eine Fusion in einen Gemeinschafts-Sender Phoenix/Deutsche Welle (Deutsche Version) währe sinnvoll.
  2. AW: Phoenix und Deutsche Welle wollen enger zusammenarbeiten Stellt die DW dann genau wie Phoenix den Sendebetrieb für ca. 3 Wochen über Weihnachten ein und sendet nur Konserven ?
  3. AW: Phoenix und Deutsche Welle wollen enger zusammenarbeiten Schon wegen des rechtlichen Status der DW wäre das definitiv nicht sinnvoll.
Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum