Polnischer HD-Sender sendet unverschlüsselt

15
11
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Warschau – Der auf der Orbitalposition Astra 19,2 Grad Ost ausgestrahlte öffentlich-rechtliche HDTV-Sender TVP HD ist normalerweise in Videoguard verschlüsselt und nur im Rahmen eines Abonnements zu empfangen.

Seit einiger Zeit ist die Zuführung von TVP HD für die polnischen Kabelnetze jedoch hin und wieder für mehrere Tage unverschlüsselt empfangbar. Für alle, die über HDTV-Equipment sowie eine Satanlage verfügen, lohnt sich also hin und wieder das Umschalten auf die Frequenz 10,0773 GHz horizontal (SR 22 000, FEC 5/6).

TVP HD startete im Juni 2008 und befindet sich derzeit noch im Testbetrieb. Im Programm des polnischen HD-Senders finden sich unter anderem Highlights der diesjährigen olympischen Sommerspiele in Peking, Spiele der Fußball Champions League sowie etliche Filme und Serien.
 
www.tvp.pl/tvphd[mw]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

15 Kommentare im Forum

  1. AW: Polnischer HD-Sender sendet unverschlüsselt Der verschlüsselt doch sowieso wieder in einigen Tagen!
  2. AW: Polnischer HD-Sender sendet unverschlüsselt Eben, und wenn Digitalfernsehen da jetzt jedes Mal gleich so einen Wind drum macht, wenn ein Sender mal kurzzeitig unverschlüsselt sendet, wird das wahrscheinlich genau so schnell wieder vorbei sein.
Alle Kommentare 15 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum