Portugal: Pay-TV-Markt verzeichnet leichte Verluste

0
14
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Lissabon – Nach einem Wachstum im vierten Quartal des letzten Jahres verzeichnet der Sat-Pay-TV-Markt in Portugal im ersten Quartal dieses Jahres einen leichten Verlust.

Dies geht aus einem Bericht der portugiesischen Medienaufsichtsbehörde ANACOM hervor. Die Anzahl der Pay-TV-Abonnenten betrug Ende März demnach 584 000 – 0,4 Prozent weniger als im letzten Quartal, aber 17 Prozent mehr als zur gleichen Zeit im vergangenen Jahr.
 
ANACOM zufolge ist diese negative Entwicklung auf den Rückgang der Abonnenten bei Zon TV Cabo zurückzuführen, speziell in den Regionen Alentejo, Albarve and den Azoren. [cg]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum