Preissturz bei TV-Panels – Steigende Kosten bei Computer-Displays

0
15
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Wien – Wer sich in nächster Zeit einen Flachbildfernseher zulegt, der könnte von purzelnden Preisen profitieren.

Anzeige

Vor allem bei Fernsehpanells von 42 Zoll sind die Preise deutlich zurückgegangen. Bereits seit Februar verzeichnet das Marktforschungsinstitut DisplaySearch einen entsprechenden Trend.

Ursachen seien in einem Überangebot an Markt zu suchen, berichtet „Der Standard“. Aber auch die schwächere Wirtschaft in Europa und den USA trage ihren Teil zum Preisverfall bei. Nach Ansicht der Marktforscher werden die Preise auch im aktuellen Monat weiter sinken. Das sei angesichts des stärkeren Konkurrenzdrucks bei den LCD-TV-Händlern zu erwarten.
 
Weniger positiv entwickelt sich hingegen der Markt für Compuer-Displays. Sowohl für eigenständige Monitore als auch bei der Verwendung in Notebooks müsse damit gerechnet werden, dass die Preise um einen bis drei Dollar anziehen. [ft]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum