Premiere schaltet alte Codierung bei weiteren Sendern ab

43
9
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

München/Leipzig – Mit Hackerboxen ist es ab sofort nicht mehr möglich die Sender Premiere Start, Passion, Goldstar, Hit 24, RTL Crime und den Heimatkanal zu schauen. Somit setzt Premiere sein Ziel weiter fort, vor dem Weihnachtsgeschäft ausschließlich auf eine sichere Codierung zu setzen.

Nachdem Blue Movie bereits vor einer Woche nur noch auf die neue Codierung setzt, haben nun weitere Sender nachgezogen. Seit den Vormittagsstunden des heutigen Donnerstags bleiben auch eine Reihe von Kanälen des Paketes Premiere-Familie für Hacker schwarz. [cg]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

43 Kommentare im Forum

  1. AW: Premiere schaltet alte Codierung bei weiteren Sendern ab Das find ich gut.Und bei mir geht es dennoch(mit Abbokarten).Was mich hier nur immer wundert,warum weiß Digital Fernsehen es immer früher als andere weitaus"""größere Quellen""".
  2. AW: Premiere schaltet alte Codierung bei weiteren Sendern ab Na ja einige User mit regulärem Abo wußten es schon vor dieser Meldung Heute,so schnell sind die nicht glaube die Schreiben immer wo ab,die letzte Meldung das am 30.10. alles abgeschalten wird war von DF schon mal völlig falsch Gruß chris f1
Alle Kommentare 43 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum