Pro Sieben Sat 1: „Wir stehen für HDTV im nächsten Jahr derzeit in Verhandlungen“

10
14
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

München – Die Pro Sieben Sat 1 Media AG will definitiv im kommenden Jahr mit hochauflösendem Fernsehen starten. Bei welcher Plattform die HDTV-Sender aufgeschaltet werden, ist jedoch noch unklar, ebenso, ob ein Start auf der neuen Astra-Plattform „HD+“ infrage kommt.

„Die Pro-Sieben-Sat-1-Group will ihr HDTV-Engagement mit der Ausstrahlung der Free-TV-Sender in hochauflösender Qualität 2010 wieder aufnehmen, sobald die Rahmenbedingungen dafür stehen“, so Christian Senft, Leiter Marketing & PR von Seven Senses, dem Unternehmen der Pro-Sieben-Sat-1-Group für digitales Fernsehen, gegenüber DIGITAL FERNSEHEN auf Anfrage.

Als Grund nannte er die „gewachsene Nachfrage der Zuschauer nach HD-Angeboten und die inzwischen deutlich verbesserte Angebotssituation HD-fähiger Receiver im Markt“
 
Für den HDTV-Start „stehen wir derzeit in Verhandlungen mit verschiedenen Plattformen und Netzbetreibern“, so Senft weiter. Ob Sender von Pro Sieben Sat 1 bei der neuen HDTV-Plattform „HD+“ von SES Astra starten werden, wollte Senft mit Verweis auf laufende Verhandlungen nicht sagen. Technologisch sei die Pro-Sieben-Sat-1-Group jedoch u.a. durch das neue Play-Out-Center bereits jetzt „ready für HD“, sagte der Seven-Senses-Sprecher.
 
„Eine zukünftige Ausstrahlung würde wie schon bis 2008 in der besseren Qualität 1080i erfolgen“, versicherte Senft zudem. 2009 werde Pro Sieben Sat 1 zudem Videos in HDTV-Qualität (720p) bei der Online-Videothek Maxdome per DSL anbieten. [ar]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

10 Kommentare im Forum

  1. AW: Pro Sieben Sat 1: "Wir stehen für HDTV im nächsten Jahr derzeit in Verhandlungen" Und alle verhandeln. Wunderbar. Dann lasst sie mal verhandeln. Ob auf Sky HD, HD+ oder Kabekliosk: HD kommt mit voller Wucht auf Deutschland zu. Für mich ein Grund zu Jubeln. Wo auch immer dann was in HD senden mag. Es setzt sich eh letztlich nur das durch, was der zahlende Kunde auch annimmt. Also Leute, ruhig Blut!
  2. AW: Pro Sieben Sat 1: "Wir stehen für HDTV im nächsten Jahr derzeit in Verhandlungen" Wenn man zwischen den Zeilen liest könnte man schon deuten das Astra nicht der Partner wird HD Receiver haben ja nur CI und nicht CI+. Also wäre die Astra Lösung nach jetzigem Stand nicht die richtige für Sat1Pro7
  3. AW: Pro Sieben Sat 1: "Wir stehen für HDTV im nächsten Jahr derzeit in Verhandlungen" naja, wäre halt gut einen anbieter zu haben und nicht Kanal xy bei Anbieter Z, Kanal abc bei Anbieter U .... Da blickt doch keiner mehr durch und man muss tief in die Tasche greifen, um in den Genuss zu kommen.
Alle Kommentare 10 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum