ProSiebenSat.1: Werbeverkäufe laufen gut

0
15
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

München – Der befürchtete Einbruch bei den Einnahmen aus der TV-Werbung hat laut ProSiebenSat.1 nicht stattgefunden. Wenn man ProSiebenSat.1 glauben schenkt, geht es dem Sender sogar besser als im Vorjahr, von schleppenden Buchungen keine Spur.

„Unsere Ersteinbuchungen für 2008 liegen über dem Vorjahr“, sagte eine Unternehmenssprecherin am Dienstag gegenüber der Nachrichtenagentur „Reuters“ und widersprach damit einem Artikel aus der „Financial Times Deutschland“ (DIGITAL FERNSEHEN berichtete).
 
Welche Einschnitte die Umstrukturierung der Werbekaufmodelle letztlich zur Folge haben wird, kann wohl erst an den Quartalszahlen im neuen Jahr abgelesen werden. [lf]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum