RTL-Chefstratege wechselt zu Beratungsunternehmen

0
235

Die Strategieberatung EY-Parthenon bekommt Verstärkung von Dr. Marcus Dimpfel, der bislang die Strategieentwicklung der Mediengruppe RTL zu verantworten hatte.

Ab 1. April wechselt der promovierte Betriebswirt Dr. Marcus Dimpfel zur Strategieberatung EY-Parthenon. Nachdem er die letzten zehn Jahre die Strategieentwicklung und -umsetzung der Mediengruppe RTL inkl. deren interner Beratung geleitet hat, wird er nun das Telekommunikations-, Medien- und Technologie-Beratungsteam von EY-Parthenon in Düsseldorf verstärken.

Dimpfel bringt 20 Jahre Strategie-Erfahrung mit, die EY-Parthenon gerade jetzt in Krisenzeiten durch die Verzahnung von kurzfristigen Optimierungsmaßnahmen mit langfristigen strategischen Stoßrichtungen unterstützen kann.

Bereits in der Mediengruppe RTL konnte Dimpfel als M&A-Verantwortlicher das externe Wachstum und den Kompetenzaufbau des Unternehmens durch diverse Transaktionen unter anderem im AdTech- und im Couponing-Bereich erfolgreich steigern. Auch bei seinem neuen Arbeitgeber sollen die umfassenden M&A-Support-Leistungen von EY-Parthenon, vom Target-/Opportunity-Scan über die Due Diligence bis zu Ergebnissteigerung, Internationalisierung und Reorganisation durch Dimpfel weiter ergänzt werden.

Bildquelle:

  • DF_strategie: EY-Parthenon/Marina Rosa Weigl

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum