RTL Nederland mit höchsten Monatsquoten seit 11 Jahren

0
39
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Nicht nur in Deutschland, auch in den Niederlanden eilt die Privatsendergruppe RTL von einem Quotenerfolg zum nächsten. Im November wurden die besten Monatswerte seit elf Jahren eingefahren.

Anzeige

Wie die RTL Group am Wochenende mitteilte, erzielte RTL Nederland einen Marktanteil von 37,6 Prozent in der Zielgruppe der 20- bis 49-Jährigen. Beim Gesamtpublikum fuhr der Verbund aus vier Sendern sogar die besten Novemberwerte seit 13 Jahren ein. Mt 25,8 Prozent konnte sich RTL wie schon im Vormonat deutlich vom härtesten Wettbewerber SBS (22,4 Prozent) absetzen.

Besonders erfolgreich schlug sich der Familiensender RTL 4, dessen Werte in der jungen Zielgruppe gegenüber dem Vorjahr um 37 Prozent auf 22,3 Prozent Marktanteil kletterten. Dabei entpuppte sich vor allem die Talentshow „The Voice of Holland“ als großer Hit. In der Spitze lag der Marktanteil hier bei 54,2 Prozent. Auch RTL 5 punktete mit Formaten wie der Datingshow „Oh Oh Cherso“ und dem Survival-Abenteuer „Expeditie Robinson“ und sicherte sich durchschnittlich 11,3 Prozent des niederländischen Quotenkuchens.

Gut lief es auch für den „Männerkanal“ RTL 7, der mit Fußball und Formel 1 punkten konnte und im Monatsmittel 7,1 Prozent der 20- bis 49-jährigen Männer erreichte. Der Frauensender RTL 8 motivierte 3 Prozent der weiblichen Zielgruppe im gleichen Altersraster zum Einschalten. [ar]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert