RTL verkauft Serie „Die Anwälte“ an die ARD

8
11
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Köln – Die ursprünglich im Auftrag von RTL Television produzierte Serie „Die Anwälte“ mit Kai Wiesinger wurde vom Kölner Sender an die ARD verkauft. Sie soll noch in diesem Herbst im Ersten gezeigt werden.

Barbara Thielen, Bereichsleiterin Fiction bei RTL: „Von der Qualität der ‚Anwälte‘ waren wir immer überzeugt. Auch wenn die Serie von den RTL-Zuschauern nicht akzeptiert wurde, hat sie es mehr als verdient, dennoch ausgestrahlt zu werden. Denn Produzent, Schauspieler und auch wir selbst haben viel Herzblut in diese Serie gesteckt.“ „Die Anwälte“ wurden von RTL nach einmaliger Ausstrahlung am 17. Januar diesen Jahresaus dem Programm genommen. Das Interesse des Publikums (14-49 Jahre) lag mit einem Marktanteil von 10,7 Prozent weit unter den auf diesem Sendeplatz für RTL üblichen Werten.
 
Deutlich mehr Zuschauererfolg hatte der Sender jüngst mit der ebenfalls eigenproduzierten Serie „Doctor´s Diary“. Der Serienschnitt lag hier bei 16,5 Prozent Marktanteil beim jungen Publikum, eine neue Staffel der Serie ist in Auftrag gegeben. [mg]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

8 Kommentare im Forum

  1. AW: RTL verkauft Serie "Die Anwälte" an die ARD Ganz neue Einnahmequellen für die Privaten. Flopserien an die ÖR verkaufen. Warum soll das in der ARD nu besser laufen? Gucken da Leute zu, die von RTL seit 1985 noch nix mitbekommen haben?
  2. AW: RTL verkauft Serie "Die Anwälte" an die ARD Ja. Die Zuschauerzahlen werden mit Sicherheit höher sein als bei RTL
  3. AW: RTL verkauft Serie "Die Anwälte" an die ARD Ist vielleicht etwas überspitzt ausgedrückt, aber im Prinzip ist es so. Die Zuschauer erwarten bei RTL keine hochwertigen deutschen Serien, genauso wie sie bei ARD+ZDF keine hochwertige US-Serienware vermuten würden. Die ARD hat z.B. seit vielen Jahren zwei extrem erfolgreiche Serien-Sendeplätze am Dienstagabend. Auch wenn da kaum Hochwertiges läuft, sondern meist Schmonzetten à la "In aller Freundschaft". Vielleicht werden sie "Die Anwälte" deshalb eher am Montagabend versenden.
Alle Kommentare 8 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum