Rumänien: UEFA Champions League im Pay- und Free-TV

7
110
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Bukarest – Rumänische Fußballfans müssen zwischen 2009 und 2012 nicht in die Röhre gucken.

Für die Spiele der UEFA Champions League hat die Vereinigung der europäische Fußballrechte inzwischen nämlich rumänischen Rechte vergeben. Sowohl auf frei empfangbaren Sendern als auch im Pay-TV wird das Leder rollen.

Rechtenehmer für das Abonnenten-Fernsehen wurde Pay-TV-Anbieter Boom TV. Die Berichterstattung erfolgt über die Pay-TV-Kanäle Boom Sport One sowie weitere Boom-Sport-Kanäle.
 
Die Free-TV-Übertragung liegt in den Händen von TVR. Der zugehörige Sender TVR 1 zeigt die beiden Top-Spiele dienstags und mittwochs. Zusammenfassungen der Partien wird es auf TVR 1 und TVR 2 geben. [ft]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

7 Kommentare im Forum

  1. AW: Rumänien: UEFA Champions League im Pay- und Free-TV Mensch, da bin ich jetzt aber beruhigt.
  2. AW: Rumänien: UEFA Champions League im Pay- und Free-TV Die Meldungen werden ja immer besser
  3. AW: Rumänien: UEFA Champions League im Pay- und Free-TV so ist es, eine Meldung, die eigentlich niemand braucht
Alle Kommentare 7 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum