SF info ab 12. Januar in der Deutschschweiz über DVB-T empfangbar

0
21
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Bern – Das Informationsprogramm des Schweizer Fernsehens, SF info, ist nach Senderangaben ab dem 12. Januar in der gesamten Deutschschweiz über DVB-T empfangbar.

SF info wird ab 12. Januar 2009 im terrestrischen Sendernetz der gesamten Deutschschweiz aufgeschaltet. Damit wird das Programmangebot des Schweizer Fernsehens bei der terrestrischen Verbreitung vervollständigt.
 
Bisher konnten in der deutschsprachigen Schweiz über die DVB-T-Sender vier Programme der SRG SSR idée suisse (SRG) empfangen werden: SF 1, SF zwei, TSR 1 und TSI 1.
 
Ab kommenden Montag ist nun zusätzlich SF info in der gesamten Deutschschweiz empfangbar, so die SRG. Da die DVB-T-Receiver das aufgeschaltete Programm nicht automatisch erkennen, muss ein Programmsuchlauf durchgeführt werden.
 
Mit dieser Aufschaltung setzt das Schweizer Fernsehen seine Digitalisierungsstrategie fort. Seit dem 25. Februar 2008 sind in der Schweiz Fernsehsignale über Antenne (DVB-T) nur noch digital empfangbar. An diesem Tag wurden die letzten analogen Sender im Wallis abgeschaltet.
 
www.sf.tv[mg]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum