Siemens: 77 Mio. Euro für neues BBC-Sendezentrum

0
12
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Glasgow – Siemens Business Services hat von BBC Scotland den Auftrag erhalten, die komplette Infrastruktur und Sendetechnik für ein digitales Sendezentrum zu realisieren.

Wie Siemens am Mittwoch mitteilte, soll das 77 Mio. Euro teure „BBC Scotland Pacific Quay Broadcast Centre“ die modernste Einrichtung ihrer Art werden.

Das Geschäft wurde nach Angeben von Siemens zusätzlich zum bestehenden 10-jährigen „Technology Framework Contract“ zwischen BBC und Siemens abgeschlossen. Es soll im schottischen Glasgow soll bis zum Jahr 2007 fertig gestellt sein. Siemens Business Services fungiert dabei als Generalunternehmer für die technische Ausstattung und will dort die neueste verfügbare Technik installieren.

Durch den Einsatz neuester Technologien würde Pacific Quay zum Referenzobjekt der Branche, meint Siemens zu dem ehrgeizigen Projekt. Man sei überzeugt, dass die neue Zentrale im Hinblick auf innovative Technik, Produktionsmethoden und Zugang für die Öffentlichkeit der Maßstab für Sendeanstalten wird. [sch]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert