Sky-Marketingchef: „Starter-Paket für Familien und Einsteiger“

20
35
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Mit seinem neuen Starter-Paket hat der Pay-TV-Anbieter Sky am heutigen Donnerstag sein neues Einstiegsangebot offiziell angekündigt. DIGITAL FERNSEHEN sprach mit Sky-Marketingchef Marcello Maggioni über die angestrebte Zielgruppe, die Verfügbarkeit des neuen Pakets über Satellit und Kabel sowie über moderate Preisanpassungen für die Sky-Premiumpakete.

Herr Maggioni, welche Zielgruppe wollen Sie mit dem neuen Angebot ansprechen?
 
Marcello Maggioni: Unser neues Starter-Paket richtet sich vor allem an Familien und Kunden, die sich bisher noch nicht entscheiden konnten, Pay-TV zu abonnieren. Für einen günstigen Einstiegspreis von 12,90 Euro erleben die Starter-Paket-Kunden auf 21 Sendern erstklassige Serien, exklusive Sportnachrichten, Dokumentationen, Filme, Kinderprogramme oder Musik. Viele davon sind exklusiv auf Sky zu empfangen, wie zum Beispiel Sky Sport News, Sky Krimi, Nat Geo Wild, Spiegel Geschichte und Goldstar TV. Dazu gibt es vielfältige Sender für die ganze Familie wie Discovery Channel, 13th Street Universal, TNT Serie, Fox, Disney Channel und Syfy.

Mit Sky Welt haben Sie bereits ein Grundlagenpaket mit vielen Sendern. Welche Impulseverspricht sich Sky Deutschland vom neuen Einstiegsangebot?
 
Maggioni: Mit dem Sky Starter Paket schaffen wir einen weiteren attraktiven Einstieg in die aufregende Welt von Sky. Mit dem neuen Paket haben zukünftige Kunden, die bisher noch nicht in Betracht gezogen haben, Pay-TV zu abonnieren, die einmalige Möglichkeit rund um die Uhr und für jedes Familienmitglied hochqualitatives Entertainment zu erleben.

Werden auch Zuschauer mit Kabelanschluss das neue Starter-Paket nutzen können?
 
Maggioni: Ja, das Sky Starter Paket ist sowohl über Satellit als auch Kabel empfangbar. Wir ermöglichen damit eine flächendeckende Verfügbarkeit in Deutschland und Österreich.
 
Welche Möglichkeiten bestehen für Abonnenten des Starter-Pakets, später zu anderen Sky-Paketen zu wechseln oder diese hinzu zu buchen?
 
Maggioni: Das Paket ist optimal in die Angebotsstruktur von Sky eingebettet. Kunden, die sich für das Sky Starter Paket entschieden haben, können gemäß unserer Angebotsstrukur jederzeit andere Paketkombinationen buchen.
 
Mit dem Starter-Paket wollen Sie nach eigenem Bekunden vor allem neue Kunden ansprechen, denen Pay-TV bisher zu teuer war. Mit welchen Neuheiten können alle anderen Kunden in den kommenden Monaten rechnen?
 
Maggioni: Wir haben in den vergangenen Monaten eine Vielzahl an Innovationen gestartet und das Programmangebot massiv ausgeweitet. Dazu gehören unter anderen Sky Go, Sky Anytime, Sky Sport News HD und eine Vielzahl an neuen HD-Sendern, wie z.B. Sky Atlantic HD. Nichtsdestotrotz hat Sky die Preise lange Zeit konstant gehalten – das ist einzigartig. Ab dem 1. Oktober werden wir für Neukunden bei Buchung eines oder mehrerer Sky Premiumpakete den Preis um 1 Euroanpassen. Der Preis des Sky-Welt-Pakets bleibt weiterhin unverändert. Damit kostet Sky bei Buchung von Sky Welt mit einem Premiumpaket 34,90 Euro, bei Buchung von zwei Premiumpaketen 46,90 Euro. Kunden, die sich für alle drei attraktiven Sky Premiumpakete entscheiden, zahlen 56,90 Euro.
 
Vielen Dank für das Gespräch.[red]

Das Interview gibt die Meinung des Interviewpartners wieder. Diese muss nicht der Meinung des Verlages entsprechen. Für die Aussagen des Interviewpartners wird keine Haftung übernommen.

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

20 Kommentare im Forum

  1. AW: Sky-Marketingchef: "Starter-Paket für Familien und Einsteiger" Vor allem ist das Angebot unlogisch! Jemand der Welt (mit HD Sendern!) nicht für 16,90 € gebucht hat wird kaum Starter (ohne HD!) für 12,90 € buchen. Das liegt eher an einer generelle Abneigung der meisten Zuschauer für TV neben GEZ und Kabel nochmal zu bezahlen. Das machen nur Fussball/Sport Fans und diejenigen die Filme gerne ohne Unterbrechung im Fernsehen sehen.
  2. AW: Sky-Marketingchef: "Starter-Paket für Familien und Einsteiger" Auch nach dem gefühlten 10. Thread zum "Starterpaket" verspüre ich noch keine Lust darauf, für 10,- € und mit mind. 3 HD Sendern würde das schon mehr Sinn machen, so ist das so sinnvoll wie ne Schreibmaschine für den PC Einstieg.....
Alle Kommentare 20 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum