Sky Media übernimmt Vermarktung von Jukebox

13
29
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Sky Media hat sich das exklusive TV-Vermarktungsmandat für den Musiksender Jukebox gesichert. Start der Vermarktung soll Januar 2017 sein.

Anzeige

Sky Media vermarktet exklusiv den Musiksender Jukebox. Das Unternehmen teilte mit, dass es damit nach Deluxe Music somit einen weiteren Mandaten im Musiksegment übernimmt. Das Unternehmen baut dadurch sein Engagement im Bereich Special-Interest- und Zielgruppensender aus. Jukebox ist in insgesamt 3,2 Millionen TV-Haushalten über Sky und Kabel Deutschland empfangbar.

Eine Studie erklärt den Ausbau des Vermarktungsunternehmens Sky Media in Sachen Musik. Demnach hören Sky-Seher gerne Musik, besitzen eine hohe Affinität zu Live-Entertainment und haben darüber hinaus ein überdurchschnittliches Interesse am Kauf von Tonträgern. Die Vermarktung von Jukebox soll im Januar 2017 starten. Buchbar sind dann unter anderem klassische Werbeblöcke.

Der Sender Jukebox sendet 24 Stunden am Tag die größten Hits und die größten Stars des Musikgeschäfts. Der Sender gehört zum unabhängigen Medienunternehmen High View. Es betreibt unter anderem die Musik-Marken Deluxe Music und Rck TV sowie den Dokumentationssender Planet. [km]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

13 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 13 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum