Sky startet große Musikevent-Reihe

56
16
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Joe Cocker, Guns N‘ Roses und Alicia Keys sind nur einige der Künstler, die ab kommendem Wochenende bei der großen Musikevent-Reihe von Sky zu sehen sein werden. Mit Live-Konzerten will der Pay-TV-Anbieter frisches Futter für Musikfans liefern.

Am kommenden Samstag startet bei Sky Deutschland eine große Musikevent-Reihe. Bei Sky Select können ab dem 28. September Live-Mitschitte von großen Konzerten der Rock- und Pop-Welt abgerufen werden. Alle zwei Wochen soll das Angebot dabei wechseln. Den Anfang soll Joe Cocker machen: Der erste Live-Mitschnitt eines Cocker-Konzerts seit 20 Jahren bildet den Auftakt.
 
Aufgenommen wurde das Konzert im April 2013 im Rahmen seiner „Fire it Up – Live“-Europatour in der Kölner Lanxess Arena. Während Sony das Konzert am 4. Oktober auf Blu-ray veröffentlichen wird (vorbestellbar bei Amazon), kommen Fans bei Sky Select in Concert schon eine Woche vorher in den Genuss der Aufnahme. „Joe Cocker – Fire It Up: Live“ kann ab dem 28. September um 21.00 Uhr für 5 Euro unter der Bestellnummer 444 bestellt werden.

Ab dem 12. Oktober dürfen sich Musikfans dann über ein Konzert von „Sunrise Avenue“ freuen. Zu den weiteren Konzerten sollen unter anderem Live-Mitschnitte von Künstlern wie Alicia Keys oder Guns N‘ Roses zählen. Die neue Musikevent-Reihe basiert auf einer Kooperation mit dem Anbieter Make Music TV, die Sky jüngst geschlossen hat.
 
„Wir haben bereits mit den Live-Übertragungen des Rolling Stones- und des Robbie Williams-Konzerts im letzten Jahr ausgezeichnete Erfahrungen gemacht“, sagte Dr. Malte Probst, verantwortlich für den Abruf-Bereich bei Sky Deutschland. Mit dem Partner Make Music TV soll sicher gestellt werden, dass die Reihe Sky Select in Concert alle zwei Wochen herausragende Konzerthighlights präsentiert, so Probst weiter.
 
Zur Website von Sky Deutschland

[hjv]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert