Sky startet neue Marketing-Kampagne „Faces“

60
9
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Unterföhrung – Heute hat die Pay-TV-Plattform Sky Deutschland ihre neue Marketing-Kampagne im Fernsehen gestartet. Diese soll noch bis 20. Oktober laufen.

Das berichtet Sky Deutschland heute. Insgesamt gibt es demnach sechs verschiedene TV-Spots in verschiedenen Genres: Film, Romantik, Sport (Fußball, Champions League), Doku und Kinder. Alle Spots sind jeweils als 20-Sekünder vorgesehen.
 
Bei der Kampagne handelt es sich Sky zufolge um eine Produktkampagne, „die die Reaktionen der Menschen – von Rührung über Überraschung bis zu Freude – auf die Sky-Inhalte zeigt“, so der Anbieter. Dazu würden die Gesichter der Menschen in Nahaufnahme und in Zeitlupe eingefangen. Das Ganze sei mit langsamer, emotionaler Musik untermalt.

Der Sprecher, der aus dem Off zu hören ist, hebt das Besondere an den jeweiligen Sky-Inhalten hervor. Zum Beispiel kommentiert der Off-Sprecher die Bundesliga mit „Bundesliga live und in HD – unschlagbar gut“, das Genre Kinder mit „Für die größten Augen der Welt – die besten Sender nur für Kinder“ und den Bereich Doku mit „Die Natur steckt voller Wunder – Zeit, sie in HD zu sehen“. Das Filmgenre kommentiert der Off-Sprecher mit „Filme für jede Stimmung – und für jeden Tag“.

Das „Faces“-Konzept wurde bereits in der Imagekampagne von Sky eingesetzt, die die Pay-TV-Plattform zum Start der neuen Marke Sky am 4. Juli ausgestrahlt hat. Für die neue Kampagne kommen diesmal jedoch neue Gesichter zum Einsatz.
 
Die TV-Spots sind laut Sky auf reichweitenstarken privaten TV-Sendern zu sehen. Begleitend werden in den Genres Doku, Bundesliga, Kinder, Film und Reise/Lifestyle sechs verschiedene Anzeigenmotive geschaltet. Die Printmotive erscheinen in Tageszeitungen und Publikumszeitschriften.

Besonderes Augenmerk wird Sky zufolge bei den Anzeigen auf den emotionalen Bezug zum Genre gelegt. In der Copy sind unterstützend die Alleinstellungsmerkmale (USPs) der entsprechenden Programminhalte zu lesen.
 
Die Kreation stammt von der Sky-Leadagentur Heye & Partner. Das Konzept hat das Unternehmen Inhouse beigesteuert. Die Regie der Spots führte James Rouse. Die Mediastrategie und Mediaeinkauf stammt von OMD Hamburg. Produziert wurden die Clips von der Agentur Markenfilm und Outsider. Die Postproduktion übernahm die Agentur Arri. [ar]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

60 Kommentare im Forum

  1. AW: Sky startet neue Marketing-Kampagne "Faces" Die Spots werd ich mir mal ansehen, mal sehen ob die mir mehr zusagen als die bisherigen, die haben mir nicht wirklich gefallen
  2. AW: Sky startet neue Marketing-Kampagne "Faces" ..mmmmhhhhh. na eine face-kampagne zm thema symbolraten bei skysendern würde auch nach hinten losgehen
  3. AW: Sky startet neue Marketing-Kampagne "Faces" Kommen eigentlich auch "Faces" zum Einsatz, die Unzufriedenheit über Programminhalte, Ärger über verzögerte Freischaltung und ähnliches ausdrücken? Wer von DF legt eigentlich fest, dass diese Meldung in die Rubrik "Top-News" einsortiert wird?
Alle Kommentare 60 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum