Sky verliert Marcello Maggioni

15
21
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Der deutsche Pay-TV-Anbieter Sky hat mit Marcello Maggioni seinen Leiter der Customer Group verloren. Wie der Konzern gegenüber DIGITAL FERNSEHEN bestätigte, hat der gebürtige Italiener Sky bereits verlassen.

Überraschende Personalie beim deutschen Pay-TV-Anbieter Sky: Marcello Maggioni, Leiter der Customer Group bei Sky, hat den Konzern verlassen. Das bestätigte der Bezahlfernsehanbieter aus Unterföhring am Freitag auf Nachfrage von DIGITAL FERNSEHEN. Mit Maggioni hat Sky einen langjährigen Mitarbeiter verloren. Der gebürtige Italiener kam 2008 zum deutschen Pay-TV-Anbieter und war damals maßgeblich mit an der Neuausrichtung von Premiere zu Sky beteiligt. Zuvor war Maggioni bereits bei Sky Italia als Marketing Direktor tätig.

Wohin es Maggioni nach Sky verschlagen hat, ist bisher nicht bekannt. Der Bezahlfernseh-Konzern wollte sich dazu nicht äußern. Gerüchten zu Folge soll der Italiener aber beim britischen Telekommunikationsriese Vodafone angeheuert haben. Bestätigt wurde dies aber noch nicht. Wer bei Sky Deutschland auf den Posten von Maggioni rückt, steht bisher noch nicht fest. Ein Nachfolger konnte der Anbieter noch nicht benennen. Fürs erste wird das bisher Maggioni unterstellte Management-Team direkt an CEO Brian Sullivan berichten. 
 
Zur Homepage von Sky[fm]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

15 Kommentare im Forum

  1. AW: Sky verliert Marketingchef Marcello Maggioni Na das wäre doch was für unsere Sky-Experten und Sky-Umkrempler hier im Forum, die immer alles besser machen wollen! Schnell bewerben!
  2. AW: Sky verliert Marketingchef Marcello Maggioni Der Platz wäre was für die "alle Rabatte weg" Preisexperten hier. Denn das Rabattuniversum dürfte Maggioni mit verantwortet haben.
  3. AW: Sky verliert Marketingchef Marcello Maggioni Na dann wird es ja eventuell bei Kabel Deutschland noch lustig.
Alle Kommentare 15 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum