Sony Pictures mit neuem Leiter für globale digitale Distribution

0
15
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Sony Pictures Home Entertainment (SPHE) hat Jason Spivak zum Senior Vice President und General Manager Worldwide Digital Distribution ernannt. Spivak, der über langjährige Erfahrung im Heimkinobereich verfügt, wird das globale Digitalgeschäft des Studios leiten.

Anzeige

In der neu geschaffenen Position soll Spivak einen ganzheitlichen Ansatz für den Heimkinobereich entwickeln, der digitale und physische Vertriebskanäle einbezieht, erklärte das „Home Media Magazine“ in einer aktuellen Mitteilung. Bereits zuvor hatte der Manager das Digitalgeschäft von SPHE als SVP Worldwide Digital Distribution verantwortet. Zuvor war er acht Jahre bei MGM Home Entertainment angestellt und leitete die ersten digitalen Gehversuche des Unternehmens. Er arbeitet unter John Calkins, Executive Vice President of Global Digital & Commercial Innovation.

Mit der Beförderung will das Studio seine Digitalsparte weiter stärken. Vor allem in Hinblick auf Sonys digitale Plattform UltraViolet sowie Cloud-basierten Diensten und dem damit einhergehenden veränderten Nutzungsverhalten der Kunden sehe sich die digitale Distribution großen Veränderungen gegenüber, erklärte Calkins. Mit Spivak habe das Unternehmen eine kompetente Person gefunden, welche das Wachstum des für Sony besonders wichtigen digitalen Geschäfts intelligent managen könne. [rh]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum