Sony präsentiert neues Premium-Smartphone

1
703
© Sony Deutschland

Sony hat drei neue Smartphones vorgestellt. Besonderes Augenmerk liegt auf dem Xperia 1 II – dem ersten 5G-Smartphone des Herstellers.

Alle drei Modelle haben ein 21:9-Display. Neben dem Midrange-Smartphone Xperia 10 II mit OLED-Display und dem Einsteiger-Modell Xperia L4 liegt der Fokus vor allem auf dem dem neuen Xperia 1 II, mit 6,5 Zoll 4K HDR OLED Display. Es ist das erste 5G-Smartphone von Sony.

Das Xperia 1 II hat ein Gehäuse aus Corning Gorilla Glas 6 und Aluminium. Es lässt sich mit dem Fingerabdrucksensor im seitlichen Powerbutton entsperren. Das Premium-Modell (1.199 Euro UVP) bietet laut Hersteller folgende Funktionen:

  • 6,5″ (16,5 cm) 4K HDR OLED 21:9-Display mit X1 for mobile
  • Triple-Kamera mit Augenautofokus, ultraschnellem 3D iToF-Tiefensensor und Zeiss-Optik
  • Cinema Pro App powered by CineAlta und neue Photo Pro App mit Alpha-Technologie
  • 360 Reality Audio für exzellenten Rundumklang
  • Ausdauernder 4.000 mAh Akku mit Wireless-Charging
  • Leistungsstarker Qualcomm Snapdragon 865 5G Mobile Plattform mit 5G-Modem Qualcomm X55
  • Android 10

Das Midrange-Modell Xperia 10 II (369 Euro UVP) hat folgende Eigenschaften:

  • 6″ (15,2 cm) Full HD+ OLED 21:9-Display
  • 12MP + 8MP + 8MP Triple-Kamera mit 21:9 Foto- und 4K Video-Aufnahme
  • Leistungsstarker Qualcomm Snapdragon 665 Prozessor
  • Corning Gorilla Glas 6 und wassergeschützt nach IP65/68, mit nur 151 g Gewicht

Das günstigste Modell Xperia L4 (199 Euro UVP) bietet folgende Eigenschaften:

  • 6,2″ (15,7 cm) HD+ LCD Display im 21:9-Format
  • 13MP + 5MP + 2MP Triple-Kamera-System mit Foto- und Videoaufnahme im 21:9 CinemaWide Format
  • MediaTek 6762 Prozessor und 3 GB RAM
  • Ausdauernder 3.580 mAh Akku

Die drei neuen Smartphones sind ab dem zweiten Quartal 2020 erhältlich. Das Xperia 1 II gibt es in den Farben Black und Purple, das Xperia 10 II kommt in Black und White und das Xperia L4 in Black und Blue.

Bildquelle:

  • sony xperia 1 ii.jpg: Sony Deutschland

1 Kommentare im Forum

  1. langweilig. Wobei 199€ für ein Einstiegsmodell von Sony - Straße wäre günstiger, das ist neu. Da kann man doch für die Käufer der Modelle nur hoffen, das die Reparaturfähigkeit besser ist, als bei deren Vorgängermodellen.
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum