Sport1 sichert sich kurzfristig Europapokal-Rechtepaket

1
13366
Sport1
© Sport1
Anzeige

Neben den neuen Samstagabendspielen der 2. Bundesliga und dem Auftakt im DFB-Pokal präsentiert Sport1 in den kommenden Wochen auch hochkarätige internationale Fußball-Highlights live im Free-TV. Los geht es bereits heute.

Dazu hat sich die Sport1 GmbH ein Rechtepaket mit Quali-Spielen von Champions bis Conference League für Deutschland, Österreich und die Schweiz von Sportfive gesichert. Sport1 kann daher ausgewählte Partien der ausstehenden Qualifikationsrunden in aller drei Europapokal-Wettbewerben sowie der anschließenden Play-offs der Europa League und Europa Conference League. Neben der Free-TV-Abbildung werden auch Highlight-Clips auf den digitalen Plattformen sowie Wiederholungen auf dem Pay-TV-Sender Sport1+ gezeigt.

Den Anfang macht das klangvolle Aufeinandertreffen zwischen Galatasaray Istanbul und PSV Eindhoven mit Mario Götze diesen Mittwoch, 28. Juli, live ab 20 Uhr. Das Hinspiel lief noch bei Bild hinter der Bezahlschranke (DIGITAL FERNSEHEN berichtete). Weitere Livespiele sind im August geplant und werden zeitnah nach den Auslosungen der nächsten Runden bekannt gegeben.

Hierzu bietet sich auch stets ein Blick auf die Programm-Homepage von Sport1 an.

Bildquelle:

  • Sport1_logo: © Sport1

1 Kommentare im Forum

  1. Die Rechte für die CL Quali hat Sport1 aber nicht erworben. Trotzdem zeigt man heute Gala vs PSV.
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum