Starke Marktresonanz auf CI Plus gemeldet

58
17
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Hamburg – Für den neuen Standard CI-Plus wurden jetzt weitere Firmen und Details zur Annahme der Technologie im Markt bekannt gegeben.

In den ersten zwei Monaten seit Einführung haben bereits acht der wichtigsten CE-Hersteller sowie drei CI Plus CAM-Hersteller die Technologie lizensiert und ihre Produkte zertifizieren lassen. Jetzt wurden erste Firmen veröffentlicht, die ein so genanntes Interim License Agreement unterzeichnet haben.

Zu den Unternehmen gehören Technisat, Trident, JVC, Metz, Panasonic, LG Electronics, Loewe, Sony, Philips, Samsung, Humax, Novatek, SMiT, SmarDTV und Neotion. Die Unterzeichnung des Agreements bedeutet nicht, dass die entsprechende Firma bereits Zertifikate geordert hat.
 
TC TrustCenter hat für einige der „Early Adopters“ in weniger als drei Monaten mehr als drei Millionen Zertifikate ausgestellt. Darüber hinaus berichtet TC TrustCenter von einer großen Zahl weiterer Unternehmen, die großes Interesse am Einstieg in die Technologie bekundet haben.
 
CI Plus LLP ist eine in Großbritannien registrierte Limited Liability Partnership. Zu den Gründungsmitgliedern von CI Plus LLP gehören Sony, SmarDTV, Samsung, Philips und Neotion. Im Sommer 2007 gründeten die Unternehmen Neotion, Panasonic, Philips, Samsung, SmarDTV und Sony das CI+ Forum. Das CI+ Forum setzte sich aus einer Reihe von Unternehmen, Consumer Electronics (CE)- und Common Interface Module (CAM)-Hersteller, zusammen, die ein gemeinsames Interesse daran hatten, den existierenden DVB Common Interface-Standard zu erweitern. Es sollen zusätzliche Sicherheit und Funktionen unterstützt werden, um der Pay TV-Wertschöpfungskette das notwendige Vertrauen zu geben, Pay TV-Dienste an eine große Bandbreite von CE-Geräten liefern zu können, die mit den neuen Erweiterungen ausgestattet sind.
 
Im Januar 2008 veröffentlichte das CI+ Forum die CI Plus-Spezifikation V1.00. CI Plus LLP übernimmt nun als Gesellschaft die Aufgabe, den CI Plus Standard in den Markt einzuführen und zu implementieren. In direkter Nachfolge des früheren CI+ Forums übernimmt sie die Rechte an der CI Plus-Spezifikationen und ist zuständig für deren weitere Entwicklung. Darüber hinaus wird CI Plus LLP die Rolle der CI Plus Trust Authority übernehmen und mit Unterstützung ausgewählter Partner die Lizenzierung, Tests und die Zertifikatsbeschaffung durchführen, die für den Einsatz der CI Plus-Technologie im Markt erforderlich sind. [fp]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

58 Kommentare im Forum

  1. AW: Starke Marktresonanz auf CI Plus gemeldet Na dann wissen die Kunden jetzt, welche Hersteller man bald nicht mehr berücksichtigen sollte? Es gibt noch genügend gute Hersteller, die die Gängel-Spezifikation CI Plus nicht in ihre Geräte einbauen werden. Nur bei TV-Geräten wird die Auswahl an CI Plus freien Geräten leider immer geringer, da sollte dann Dream-Multimedia neue Linux TV-Geräte am Markt anbieten, die DreamBox 8000 ist ja dauernd ausverkauft. An jedem CI Plus TV-Gerät kann man einen CI+ freien Receiver anschliessen und die Gängel-Funktionen von CI Plus sind dann dauerhaft deaktiviert. CI Plus => Nein Danke ! => aus dem suggerierten "Plus" wird für den Zuschauer dann "Minus" Zur unnötigen Einführung und den Nachteilen von CI Plus gibt es einen interessanten Bericht von MASCOM, einfach in das Google Suchfenster kopieren: CI Plus bringt für die Zuschauer nur Nachteile CI Plus ist ein "Möchtergern Standard", derzeit ist es nur eine Spezifikation ! Die in über 10 Millionen CI-Geräten eingebaute CI(1) Technik ist der CE-konforme Standard.
  2. AW: Starke Marktresonanz auf CI Plus gemeldet Schön, dass man unter Marktresonanz mittlerweile nur noch versteht, wie viele Zusatz-Profit-Geile Firmen sich an so etwas beteiligen und den Verbraucher, der ja diesen Schund wohl finanzieren soll, gar nicht mehr in die Betrachtungen einbezieht ... einfach TOLL ! Wenn das die neue Vostellung vom Markt ist, dann sollten die, die in solchen "Planungen" keine Rolle mehr spielen, dafür sorgen, dass die Firmen sich das Zeug unter- einander verkaufen können. Vielleicht merkt man ja dann, dass da irgendein Beteiligter am 'Markt' fehlt! "Schönes WE" ans Forum
  3. AW: Starke Marktresonanz auf CI Plus gemeldet Was mnich in den letzten Monaten immer mehr aufregt, ist die Haltung von DF zu CI + . Da werden Berichte geschrieben und Werbung für den Müll gemacht durch noch mehr Berichte das es kracht. In der Hinsicht ist DF bei mir ganz weit unten durch. Wenn sie nur ansatzweise einen Ars... in der Hose hätten würden sie mal die Resonanz von CI+ unter den Forenusern veröffentlichen und dagegen Sturm laufen. Aber nein, warum auch, wir (DF) machen es wie die Politiker Bänker und alle anderen Profitgierigen Menschen auf der welt. Alles was gängelt und die dummen Abzockt ist geil. Pfui
Alle Kommentare 58 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum