Steckt Ex-Bild-Chefredakteurin in geheimen RTL-Verhandlungen?

1
29
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Die Gerüchteküche um Tanit Koch brodelt. Die frühere „Bild“-Chefin soll schon bald einen neuen Arbeitgeber bekommen: RTL.

Zwei Jahre hielt sich Tanit Koch in der Chef-Etage der „Bild“-Zeitung bis sie im Februar 2018 den Axel Springer Verlag verließ. Seit dem ist die Journalistin als Moderatorin bei Podiumsveranstaltungen und Mitglied der Transatlantic Commission on Election Integrity im Einsatz. Führt sie ihr Weg nun zu einem neuen Arbeitgeber nach Köln?

Das berichten zumindest verschiedene Quellen, wie „Horizont“ schreibt. Demnach steckt die Ex-Bild-Chefredakteurin schon länger in Verhandlungen mit RTL. Diese sollen sogar bereits in einem fortgeschrittenen Stadium sein. 
 
Die Gerüchte besagen jedoch, dass nicht unbedingt eine Position im Fernsehbereich Thema der Gespräche ist. Bei „Horizont“ wird vermutet, dass eher der Ausbau des Digitalgeschäfts zu den neuen Aufgaben von Tanit Koch zählen wird. Die 41-Jährige würde in dem Fall die Kollegin vom früheren „Bild“-Digital-Manager Jan Wachtel werden, der für den Umbau von rtl.de zuständig ist. [PMa]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

1 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum