Strong Deutschland mit Führungswechsel

0
13
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Trier – Andreas König wird neuer Strong Deutschland Geschäftsführer. Der 45-Jährige gilt als Sales-Spezialist und wird den Gründungsgeschäftsführer Helmut Rieder ersetzen, der in die Strong Zentralgesellschaft Europa nach Wien wechselt.

Andreas König verfügt über zehn Jahre Erfahrung im Consumer Electronics Bereich und ist damit mit den Merkmalen, Besonderheiten und Handelsstrukturen des Marktes vertraut. Und dieses Wissen wird König auch vollkommen ausschöpfen müssen: Das Ziel des designierten Geschäftsführers ist es, die Marktposition von Strong weiter auszubauen.

Dafür möchte sich Strong verstärkt auf die aktuellen Veränderungen in der TV-Landschaft einstellen und Empfangstechnologien für verschlüsselte Programmangebote und das Fernsehen im Internetprotokoll-Standard (IPTV) entwickeln.
 
Darüber hinaus sieht der Vertriebsspezialist König deutliches Potential in Bereich Distribution in Deutschland Hier möchte der neue Geschäftsführer die Anstrengungen intensivieren und weitere Vertriebswege ausbauen. Besonders im Bereich des Fachhandels soll deutlich nachgelegt werden.

Diese Anstrengungen sollen für Strong bald Früchte tragen: Erklärtes Ziel sind zehn Prozent Marktanteil bis Ende 2007. Dies geht natürlich heutzutage nicht mehr ohne das richtige Markenmanagement. Markenbekanntheit, Markenprofil und Markenkompetenz müssen laut König sowohl auf Seiten des Handels als auch auf Verbraucherebene deutlich ausgebaut und gefestigt werden.

Die Strong Deutschland GmbH, 2001 als Tochtergesellschaft der Strong International mit Sitz in Wien gegründet, ist nach eigenen Angaben die aktuelle Nummer Vier im deutschen Set-Top Boxen Markt für Satelliten- und terrestrischen Antennenempfang. Innerhalb weniger Jahre haben Gründungsgeschäftsführer Helmut Rieder und sein Team das Unternehmen zu einer Adresse im deutschen Markt mit laut Strong insgesamt sieben Prozent Marktanteil aufgebaut. [lf]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert