Strong setzt auf Vertriebsprofi Jochen Leopold

0
30
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Einer der bekanntesten Verkaufsmanager der Digital-TV-Branche ist ab sofort als Key Account Manager speziell für den Großhandel zuständig.

Anzeige

Der Digitalreceiver-Hersteller Strong expandiert in großen Schritten. Ende August ging man eine strategische Partnerschaft mit dem Gerätehersteller Pace ein, deren Receiver nun im Fachhandel in Deutschland, Österreich und Skandinavien mit vermarktet werden. Zum 1. September vergrößert Strong Deutschland deshalb nun die Vertriebsmannschaft. Neuer Key Account Manager speziell für den Großhandel wird der Branchen erfahrene Jochen Leopold (Bild).

Denn der Vertriebsprofi kennt das Receivergeschäft aus dem Effeff und hat eines mit Strong gemeinsam: Jahrzehntelange Erfahrung. Er war über zehn Jahre lang im Vertrieb der FUBA Hans Kolbe & Co. beschäftigt und betreute dort den Bereich professionelle Empfangstechnik für öffentlich-rechtliche und private Rundfunkanstalten. Von 1997 bis Mitte 2002 arbeitete er als Vertriebsleiter bei der Radix Electronic Vertriebs-GmbH. Anschließend baute er bei der norditalienischen Tele System als Vertriebsleiter die Marke FUBA Deutschland auf und unterstützte als Smart-Verkaufsleiter die Schwarzwälder Wela Electronic.
 
„Jochen Leopold ist wegen seiner Erfahrung für unser Vertriebsteam eine große Bereicherung“, so Helmut Rieder, Geschäftsführer von Strong Deutschland. „Unsere innovativen und trotzdem einfach zu bedienenden Digitalreceiver werden bald bei noch mehr Händlern erhältlich sein.“ Jochen Leopold: „Ich freue mich die Produkte von Strong im Groß- und Fachhandel noch mehr bekannt zu machen.“ „Der Handel und auch die Konsumenten dürfen sich bereits jetzt auf äußerst interessante Angebote freuen“, so der Vertriebsleiter Knut Hofmeister. [lf]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert