Tauziehen in USA: Fox vor Abschaltung bei Dish Network?

2
16
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Kunden des US-Satellitenriesen Dish Network müssen ab dem 1. Oktober möglicherweise auf Spartenkanäle des US-Medienriesen Fox verzichten. Grund sind finanzielle Unstimmigkeiten bei der anstehenden Vertragsverlängerung.

Anzeige

Von der Abschaltung wären im Zuge des zum 30. September auslaufenden Einspeiseabkommens unter anderem der Serien- und Unterhaltungskanal FX, der Dokumentationssender National Geographic Channel und zahlreiche regionale Fox-Sports-Ableger sowie deren hochauflösenden Varianten betroffen, meldete der US-Branchendienst „HD Report“. Auf der Fox-Website mit dem treffenden Titel „GetWhatIPaidFor.com“ drängten zahlreiche Zuschauer auf eine Einigung und drohten mit Kündigung ihres Dish-Abonnements.

Dish Network ist mit 14,3 Millionen Kunden der drittgrößte Pay-TV-Anbieter in den Vereinigten Staaten und lässt gegenüber Fox offenkundig die Muskeln spielen. Das Network verwies auf zahlreiche ergebnislose Einigungsversuche in den vergangenen Monaten. Entsprechende Machtspielchen, bei denen beide Parteien um bessere finanzielle Rahmenbedingungen kämpfen, sind in der USA keine Seltenheit. In der Regel einigen sich die Streithähne in letzter Minute. [ar]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

2 Kommentare im Forum

  1. AW: Tauziehen in USA: Fox vor Abschaltung bei Dish Network? Ein Bild mit dem Logo des Propagandasenders Fox "News" wenn die gar nicht auf der Streichliste stehen?? Ein kleines Quiz: An welcher Stelle hat der Praktikant geschlafen? a) bei der Auswahl des Bildes b) bei der Aufzählung der betroffenen Kanäle
  2. AW: Tauziehen in USA: Fox vor Abschaltung bei Dish Network? Das Praktikanten gelabere wird irgendwann nervig . Sagt doch wer geschlafen hat, der Chef wars. Wie im Artikel auch ersichtlich .
Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum