Technodigital stellt kleinformatige HDTV-Receiver vor

0
23
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Erfurt – Der Hersteller Technodigital präsentiert kleinformatige HDTV-Receiver, die in die Bedienkonzepte verschiedener TV-Hersteller integriert werden.

Anzeige

Mit dieser Technologie will der Hersteller auf die „virtuelle Integration“ in das TV-Gerät zielen, berichtet Technodigital. Das Produktportfolio des Herstellers soll zudem in Kürze um weitere Geräte wie digitale Kabelreceiver, DVB-T Receiver und DVB/IP-Hybridgeräte ergänzt werden.
 
Um weiter zu wachsen, will das Unternehmen zudem seine Vertriebsaktivitäten erweitern, teilt Technodigital mit. Das im Januar 2009 gegründete Unternehmen entwickelt und vertreibt Endgeräte zum Empfang von digitalen Radio- und Fernsehprogrammen am TV-Gerät. Technodigital mit Sitz in Erfurt sowie in einer Vertriebsniederlassung in Düsseldorf stellt Set-Top-Boxen für DVB-S, DVB-C und DVB-T sowie hybride Lösungen mit DVB/IP-Funktionalität her.
 
Auf der Europäischen Broadcast Messe, der IBC in Amsterdam, die am 15. September zuende ging, war Technodigital erstmalig mit eigenem Messestand vertreten. [ar]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum