Tele 5-Gesellschafter TMG wird eine Aktiengesellschaft

0
20
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

München – Das bisher als Kommanditgesellschaft KG geführte Medienunternehmen Tele München Gruppe rüstet sich für die Zukunft und wird in eine Aktiengesellschaft umgewandelt.

Den Vorstandsvorsitz übernimmt Unternehmensgründer Herbert Kloiber. Neben Kloiber werden Bernd Schlötterer und Ludwig Bauer Sitze im Vorstand belegen. Schlötterer wird sich um Lizenzhandel, Programmvertrieb und die Entwicklung neuer Geschäftsfelder kümmern. Er wird in Zukunft drei Prozent der Anteile an TMG halten. Bauer übernimmt mit 1. November die Geschäftsleitung von Tele 5 und wird fünf Prozent des TV-Senders halten. Der bisherige Geschäftsführer, Jochen Kröhne, bleibt der TMG verbunden.
 
Die TMG ist neben der Produktion von Filmen und deren Auswertung in verschiedenen Bereichen(Kino, Video, TV) auch im Merchandising ebenjener tätig. TMG hält Beteiligungen an den TV-Sendern Tele 5 und ATV+ sowie Anteile an RTL II, der Kinokette Cinemaxx und der Cinemedia AG.
 [mg]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert