Tele 5 holt „The Handmaid’s Tale“ von MagentaTV ins Free-TV

14
34
© Tele5

Die preisgekrönte Serie „The Handmaid’s Tale“ feiert diesen Freitag auf Tele 5 ihre Free-TV-Premiere. Die erste Staffel wird auch in der Mediathek zum Abruf bereit gestellt.

„The Handmaid’s Tale“ läuft hierzulande bei MagentaTv bereits in der dritten Staffel. Nun ist es aber endlich an der Zeit, die vielfach mit Emmys und Golden Globes ausgezeichnete Serie ins Free-TV zu bringen. Hierzu hat sich das TV-Angebot der Telekom mit Tele 5 zusammengetan.

Dort startet die erste Staffel an diesem Freitag, um 22 Uhr. Die zehn Folgen der ersten Staffel laufen auf Tele 5 künftig wöchentlich in Doppelfolgen und werden außerdem nach Ausstrahlung auch in der Mediathek des Senders angeboten.

Im Zuge der Kooperation wurde zwischen der Telekom und Tele 5 ein Sponsoring-Deal vereinbart. Hierbei wurden ein großangelegtes Trailer-Sponsoring und weitere Serien-begleitende Elemente wie Opener, Closer und Reminder-Spots für den Free-TV-Start von „The Handmaid’s Tale“ vereinbart. Die Aktion befindet sich im vollem Gange.

Staffel zwei und drei sind in Deutschland vorerst weiterhin exklusiv bei MagentaTV zu sehen.[bey]

Bildquelle:

  • Tele5_1: © Tele5

14 Kommentare im Forum

  1. Im UK lief dies schon vor 2,5 Jahren auf Channel 4. Da es bei uns auf Entertain TV und auf Hulu lief "kennt dies hier in Deutschland halt auch keine alte Sau!" Ich habe mir die Serie schon "vorprogrammiert"!
  2. Die 1. Staffel der Serie lief/läuft im Pay-TV bei RTL Passion und bei den Prime Video Channels bei MGM ist diese mit Staffel 1 und 2 ebenfalls abrufbar. Dann gibt es die DVD/Blu-ray von Staffel 1 und 2 und auch so kann man bei diversen PPV-Anbietern die Staffel 1 und 2 (bzw. einzelne Folgen) digital erwerben. Staffel 3 ist noch Exklusiv bei MagentaTV in der Megathek zu sehen. Von "kennt dies hier in Deutschland halt auch keine alte Sau" kann keine Rede sein. Ist nur die Frage ob sie im Free-TV funktioniert oder die Quoten überschaubar bleiben. Ich möchte die, aus diversen Gründen, jedenfalls nicht im privaten Free-TV anschauen. Habe alle 3 Staffel bereits via MagentaTV gesehen.
  3. Da ist ja wieder unser Hetzer KLX, der...ich zitiere: "Manche hier sollten ihre Welt mal ohne Scheuklappen wahrnehmen, außerdem nicht immer andere Empfangswege, außer Sat, gleich schlecht reden, nur weil man es nicht nutzt oder empfängt.". Ich kenne die Serie auch nicht, und bin offen für Empfangswege. Kabel, Sat, Netflix und Prime Video (nur mit Silverline als Channel Abo) habe ich, dort ist diese Serie nicht aufgetaucht. Und seit Tele 5 die Serie ins LINEARE FERNSEHEN holt, kenne auch ich sie. Kurios oder ? Guter Zug von Tele 5, ich hoffe man hat ein wenig Erfolg damit, habe die Serie auch schon vorprogrammiert.
Alle Kommentare 14 anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum

Please enter your comment!