Tele Columbus mit personellen Veränderungen im Management

0
40
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Der Kabelnetzbetreiber Tele Columbus hat zwei Veränderungen im Management vorgenommen. Neben einer Neubesetzung der Stelle des Finanzleiters ist die Position des Chief Marketing and Sales Officer neu geschaffen worden.

Anzeige

Frank Posnanski hat zum 1. September als neuer Geschäftsführer und Chief Financial Officer die Leitung des Finanzbereiches übernommen, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit. Posnanski löst Paul Taaffe ab, der den Netzbetreiber übergangsweise durch die Phase der finanziellen Restrukturierung 2010 begleitet hatte, und komplettiert neben Vorstandschef Ronny Verhelst und CCO Dietmar Schickel die Geschäftsführung von Tele Columbus.

Um das Endkundengeschäft zu stärken, übernimmt Maik Emmermann ab sofort die neu geschaffene Position als Chief Marketing and Sales Officer im Bereich Business-to-Consumer und wird Mitglied der Geschäftsleitung. Er zeichnet künftig für Marketing, Produkt Management, Content sowie den Kundenservice verantwortlich. Mit den personellen Veränderungen will der Kabelnetzbetreiber, der bundesweit rund 3,7 Millionen Haushalte mit Fernsehen, Telefonie und Internet erreicht, seinen langfristig ausgerichteten Wachstumskurs verstärken. [rh]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum