Telefónica startet HD-Kanal

0
12
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Die Telefónica Servicios Audiovisuales hat den hochauflösenden Sender Canal AD gestartet.

Gedacht ist dieser als Plattform für HD-Werbung und Entwicklung von HD-Dienstleistungen.

Canal AD wird in MPEG-4 über den Satelliten Hispasat 1C ausgestrahlt, dessen Signal hauptsächlich Spanien und Portugal abdeckt.
 
Das zum spanischen Telekommunikationskonzern Telefónica gehörende Unternehmen hat alle TV-Produzenten des Landes dazu eingeladen, an der Plattform teilzunehmen und HD zu testen. Die Canal-AD-Plattform soll zukünftig auch Kabelnetzbetreibern und IPTV-Anbietern offen. Mit an der Entwicklung von Canal AD haben die Sendergruppen RTVE und Sogecable, die Satellitenbetreiber Hispasat und SES Astra sowie die technischen Dienstleister Fresh-IT, Hyc und Televes. [sch]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert