Telekom verlängert Eishockey-Deal mit DEL

0
6
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

Die Deutsche Eishockey Liga (DEL) und die Deutsche Telekom machen weiterhin gemeinsame Sache. Die TV- und Medienpartnerschaft wird bis 2024 verlängert.

Die Eishocken-Fans unter den Kunden des Pay-TV-Angebots der Deutschen Telekom dürfte diese Nachricht freuen: Das Telekommunikationsunternehmen verlängert seinen Eishockey-Deal mit der DEL! 

Somit werden Nutzer bis mindestens 2023/2024 weiterhin mit allen Spielen der DEL und der Eishockey-Nationalmannschaft bei Telekom Sport versorgt. Das sichert die TV- und Medienpartnerschaft der beteiligten Institutionen. 
 
Live und in HD sollen die Begegnungen auf den Bildschirmen der Zuschauer erscheinen, verspricht die Telekom in der Ankündigung der vorzeitigen Verlängerung des Deals um 4 Jahre. Die Telekom ist bereits seit 2016 Medienpartner der DEL.
 
Zu dem Repertoire zählen auch die Übertragungen der Playoffs, Länderspiele und des jährlich stattfindenden Deutschland Cups sowie eine On-Demand-Auswahl aller Spiele, Spielberichte, Höhepunkte und Statistiken. [PMa]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum

Please enter your comment!