Terratec beruft neue Doppelspitze – Kaufhof-Manager kommt

0
25
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Der niederheinische Multimedia-Hersteller Terratec hat nach dem Ausscheiden von Geschäftsführer Heiko Meertz eine Doppelspitze mit der Leitung der Geschäfte betraut.

Anzeige

Firmengründer Walter Grieger bleibt geschäftsführender Gesellschafter, er zieht sich aber aus dem operativen Tagesgeschäft zurück. Ab dem 1. September sollen nach Angaben vom Dienstag Ralf Geppert und Michael Wehlitz als gleichberechtigte Prokuristen die Unternehmensführung übernehmen. Der 41-jährige Geppert war 14 Jahre als Vertriebschef bei Terratec im Einsatz. Wehlitz (48) kommt von der Warenhaus-Kette Galeria Kaufhof, wo er zuletzt im Medieneinkauf tätig war.

Während sich Wehlitz um die Bereiche Organisation und Controlling kümmern soll, übernimmt Geppert die Zuständigkeit für Vertrieb und Einkauf. Gründer Grieger zeigte sich zufrieden mit der gefundenen Lösung. Ein langjähriger Kollege mit Distributionserfahrung und ein erfahrener Warenhaus-Manager würden dem Unternehmen mit ihrer Kompetenz weiterhelfen. Zu Gründen für den Rückzug des bisherigen Geschäftsführers Meertz schwieg sich Terratec in der Personalie aus. [ar]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum