Thomas Bellut: 3Sat behauptet sich als Qualitätsfeuilleton

2
9
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

ZDF-Intendant Thomas Bellut sieht den länderübergreifenden Spartensender 3Sat auf dem richtigen Weg. Eine große Stärke des Kulturkanals seien monothematische Themenflächen. Erfreut zeigt man sich beim Zweiten auch über den erfolgreichen Start der 3Sat-Mediathek.

Auf einer Tagung des ZDF-Fernsehrats am Freitag (6. Juni) äußerte sich Intendant Thomas Bellut positiv zur Entwicklung des Kulturkanals 3Sat. Der Sender, der gemeinschaftlich von ARD und ZDF sowie von ORF uns SRG getragen wird, profiliere sich vor allem mit monothematischen Themen­flä­chen und würde damit ein Gegengewicht zur übrigen fragmentierten Medienlandschaft bieten. Laut Bellut entspräche es dem Bedürfnis vieler Zuschauer sich über bestimmte Themen vertieft und aus verschiedenen Perspektiven zu informieren.

Ersichtlich würde dies auch im Hinblick auf die Zuschauerzahlen. So konnte 3Sat im Jahr 2011 seine Markanteile in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit 1,0 Prozent, 1,9 Prozent und 1,1 Prozent behaupten. Der Launch der 3Sat-Mediathek im März 2012 wird von Seiten des Zweiten ebenfalls positiv bewertet. Noch im Startmonat habe diese 2,23 Millionen Abrufe verzeichnen können. Hinzu kommen laut ZDF seit März etwa6,07 Millionen Pageimpres­sions und 1,40 Millionen Visits pro Monat auf der Homepage 3Sat-Online. [ps]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

2 Kommentare im Forum

  1. AW: Thomas Bellut: 3Sat behauptet sich als Qualitätsfeuilleton Das ist gut. Die sollen mit den Verbesserungen und Versuche die Kanäle zu verjüngen bloß 3sat in Ruhe lassen.
  2. AW: Thomas Bellut: 3Sat behauptet sich als Qualitätsfeuilleton Da es wohl keinen richtigen Faden zu 3Sat gibt,schreib ich einen Fernsehhinweis mal hier rein. Heute ab 17.15 - bis 23.30 Uhr Schwerpunktthema - Islam unverschleiert Da es für mich immer noch eine sehr fremde Welt ist,welche ich zu Teil auch logisch nicht nachvollziehen kann,werde ich es heute aufzeichnen und es mir dann so nach und nach anschauen.
Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum