Torsten Rossmann verstärkt Geschäftsführung von Sat.1

0
8
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

München – Beim privaten Fernsehsender Sat.1 gibt es wieder personelle Veränderungen.

Mit Beginn des Jahres 2008 erhält der Sender mit Torsten Rossmann einen weiteren Geschäftsführer. Dem 44-Jährigen wird damit die Verantwortung über die Bereiche Information und Magazine sowie Marketing und Controlling übertragen. Zugleich bleibt er Vorsitzender der Geschäftsführung des Nachrichtensenders N24.

Dafür verliert der Sat.1 Chefredakteur Nik Niethammer seinen Posten zum Ende des Jahres. Niethammer war im Juli 2004 zu Sat.1 gekommen und verantwortete zunächst die Magazine und zuletzt zusätzlich auch die Nachrichten.
 
Neuer Vorsitzender der Geschäftsführung ist Matthias Alberti (44), der stellvertretende Geschäftsführer Volker Szezinski (47) wird zusätzlich zur Programmplanung die Verantwortung für Deutsche Fiction sowie Lizenzprogramme und Koproduktionen übernehmen. [ft]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum