TV Komm: In Zukunft mehr Pay-TV

11
7
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Karlsruhe – In seiner Eröffnungsrede zum Medienkongress TV Komm rechnet Thomas Langheinrich, Präsident der Landesanstalt für Kommunikation in Baden-Württemberg, in Zukunft mit einem Wachstum des Pay-TV-Angebots.

Für qualitative Spartenangebote müsse es neben der Finanzierung über Werbung oder Call-in-Shows weitere Möglichkeiten geben, trotz geringer Quoten Zuschauer zu finden, so Langheinrich zu Beginn des zweitägigen Kongresses.

Als Voraussetzung hierfür nennt er die Adressierbarkeit. „Nur diese Adressierbarkeit, die im Internet oder beim Mobilfunk bereits gang und gäbe ist, lässt den Veranstaltern Raum für neue Geschäftsmodelle im Pay-TV-Bereich oder die Möglichkeit Umsätze über zielgruppenspezifisches Marketing zu generieren“, so der designierte Vorsitzende der Direktorenkonferenz der Landesmedienanstalten.
 
In Zukunft müssten wir uns deshalb laut Langheinrich auf mehr Pay-TV einstellen, denn nur hier habe qualitätsorientiertes Spartenfernsehen seinen Markt. Der Medienkongress TV Komm in Karlsruhe endet heute. [lf]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

11 Kommentare im Forum

  1. AW: TV Komm: In Zukunft mehr Pay-TV RTL Passion ist auch verschlüsselt Und da gibt es noch PREMIERE STAR.....ist zwar PayTV..aber der Rest
  2. AW: TV Komm: In Zukunft mehr Pay-TV ich muss mich morgens auf (möglicherweise) glatte strassen einstellen, aber doch nicht auf mehr pay-tv, was ich an pay-tv habe langt mir voll und ganz da müssen sich wohl eher solche träumer darauf einstellen, dass niemand ihren stuss will, geschweige denn, bereit ist dafür was zu bezahlen !
  3. AW: TV Komm: In Zukunft mehr Pay-TV Also ich finde wir haben schon für jedem Geschmack einem Sender, was wollen die noch starten Verstehen die es nicht, dass die Leute wollen einfach nur was Vernünftiges in der Glotze sehen , und keine Adressierbarkeit, oder Call-In, Furchbar
Alle Kommentare 11 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum