TV-Quoten: „In aller Freundschaft“ und „Tintenherz“ siegen

3
22
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Auch nach den Weihnachtsfeiertagen haben die Ärzte aus der Sachsenklinik nicht an Reiz verloren. „In aller Freundschaft“ ist in gewohnter Top-Form. Derweil entführte Sat.1 die Zuschauer in die Welt der Worte und Magie.

Anzeige

Die Ärzte der Sachsenklinik verarzteten am Dienstagabend 7,47 Millionen Fans. Mit „In aller Freundschaft“ sicherte sich Das Erste den Tagessieg und 22,7 Prozent Marktanteil. Im Anschluss begeisterte der deutsch-österreichische Spielfilm „Mord in bester Gesellschaft – Alles Böse zum Hochzeitstag“ 4,84 Millionen Zuschauer und sicherte der ARD 18,2 Prozent Sehbeteiligung.
 
Die RTL-Serie „CSI: Miami“ zeigte sich mit 3,24 bzw. 3,18 Millionen Crime-Fans gewohnt stark. (10,1 bzw. 9,8 Prozent). Dahinter platzierte sich der Fantasy-Film „Tintenherz“ auf Sat.1. Die Romanverfilmung lockte 3,14 Millionen Zuschauer und erreichte so 9,9 Prozent. Der Blockbuster „Iron Man“ im Zweiten erreichte 2,95 Millionen Actionfans (9,1 Prozent).

In der werberelevanten Zielgruppe stellte „Tintenherz“ die Konkurrenz in den Schatten. Der Sat.1-Film erreichte 1,98 Millionen 14- bis 49-Jähige und einen Marktanteil von 15,7 Prozent. Dahinter platzierte sich die erste „CSI: Miami“-Folge mit 1,69 Millionen jungen Zuschauern (13,1 Prozent), gefolgt von „Two and a Half Men“ auf ProSieben mit 1,62 Millionen Fans (13,9 Prozent), der zweiten „CSI: Miami“-Episode mit 1,54 Millionen Zuschauern (12,3 Prozent) und „Iron Man“ mit 1,53 Millionen Zuschauern (12,0 Prozent). [js]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

3 Kommentare im Forum

  1. AW: TV-Quoten: "In aller Freundschaft" und "Tintenherz" siegen Die Schwache Quote von Iron Man, immerhin EZ, wundert mich schon. Da war die Zielgruppe wohl überfordert tatsächlich mal das ZDF einzuschalten.
  2. AW: TV-Quoten: "In aller Freundschaft" und "Tintenherz" siegen Für das ZDF ist das doch eine Topquote für die Zielgruppe. Der Duchschnittszuschauer des ZDF ist 61 Jahre. Da haben sie sich doch mal ein paar Jüngere geholt.
  3. AW: TV-Quoten: "In aller Freundschaft" und "Tintenherz" siegen Das war keine Erstausstrahlung. Der lief letztes Jahr schon mal bei RTL. Damals mit 23,3% MA in der Zielgruppe. DWDL.de - "Iron Man" setzt sich gegen Schlossgespenst durch
Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum