[TV-Quoten] „Supertalent“ schlägt den Raab

4
17
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Auch am Samstagabend hat Dieter Bohlen mit der RTL-Show „Supertalent“ die Konkurrenz in ihre Grenzen verwiesen. Erneut schalteten über 7 Millionen Zuschauer die Castingshow ein.

Anzeige

Der Kölner Sender lockte 7,22 Millionen Zuschauer vor den Fernseher, gefolgt von der „Tagesschau“ mit 6,19 Millionen Interessierten und der Bundesliga-„Sportschau“ mit 4,93 Million Sport-Fans. Die ersten drei Sendungen haben somit alle 25,8 Prozent Marktanteil.
 
Als zweite Primetime-Sendung holte der ARD-„Musikantenstadl“ mit 4,55 Millionen Interessierten und 16,3 Prozent Sehbeteiligung. Dahinter landete der ZDF-Krimi „Rosa Roth“ mit 4,21 Millionen Zuschauern und 14,9 Prozent Marktanteil.

„Schlag den Raab“ lockte 2,85 Millionen Zuschauer zu ProSieben. Der Entertainer erreichte in der bisher längsten Sendung 14,4 Prozent Marktanteil. Dies sind die zweitschlechteste Zuschauerzahl der bisherigen 30 Ausgaben. 2,36 Millionen Zuschauer schalteten um 23.25 Uhr das „Wort zumSonntag“ von Papst Benedikt ein (12,2 Prozent).
 
 
Pay-TV-Anbieter Sky landete mit der Bundesliga sogar vor sämtlichen RTL2-Programmen. 0,87 Millionen Zuschauer schalteten am Samstagnachmittag Fußball ein (7,5 Prozent). Stärkste Einzelpartie war das Spiel zwischen Nürnberg und Bremen mit 0,14 Millionen Zuschauern.
 
In der werberelevanten Zielgruppe siegte ebenfalls die RTL-Castingshowmit 4,05 Millionen 14- bis 49-Jährige (37,3 Prozent), gefolgt von „Kaya Yanar & Paul Panzer -Stars bei der Arbeit“ mit 1,96 Millionen Zuschauern (20,8 Prozent). 1,92 Millionen Zuschauern sahen „Schlag den Raab“. Dadurch, dass die Sendung jedoch bis kurz vor 2 Uhr lief, holte ProSieben einen starken Marktanteil von 22,3 Prozent. [js]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

4 Kommentare im Forum

  1. AW: [TV-Quoten] "Supertalent" schlägt den Raab Schlimm genug, dass wieder so viele Vollhonks Supertalent gucken, aber fast noch schlimmer sind diese vielen Wiederholungen davon.
  2. AW: [TV-Quoten] "Supertalent" schlägt den Raab Ja ja, traurig was aus dem Land der "Dichter und Denker" geworden ist.
Alle Kommentare 4 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum